ursinhausbild
ursinhaus platz
WEISSWEIN ROTWEIN
→ Bouvier → Blauburger
→ Chardonnay → Blauburgunder
→ Frühroter Veltliner → Blaufränkisch
→ Furmint → Blauer Portugieser
→ Gelber Muskateller → Blauer Wildbacher
→ (Gewürz)Traminer → Blauer Zweigelt
→ Grauer Burgunder → Cabernet Franc
→ Grüner Veltliner → Cabernet Sauvignon
→ Grüner Sylvaner → Merlot
→ Muskat Ottonel → Roesler
→ Neuburger → Syrah
→ Riesling → St. Laurent
→ Müller-Thurgau
→ Rotgipfler
→ Roter Veltliner
→ Sauvignon Blanc
→ Scheurebe
→ Weißburgunder
→ Welschriesling
→ Zierfandler
CABERNET SAUVIGNON

rebe cabernet sauvignon

Synonyme:
Keine

Herkunft/Verbreitung:
Höchstwahrscheinlich aus Frankreich stammend (natürliche Kreuzung von Cabernet Franc x Sauvignon Blanc); urkundlich erstmals 1635 im Bordeaux erwähnt. In Österreich seit 1986 als Qualitätsweinsorte zugelassen. In den vergangenen Jahren vermehrt v.a. im Burgenland und in Niederösterreich ausgepflanzt.

Charakteristik:
Höchstwahrscheinlich aus Frankreich stammend (natürliche Kreuzung von Cabernet Franc x Sauvignon Blanc); urkundlich erstmals 1635 im Bordeaux erwähnt. In Österreich seit 1986 als Qualitätsweinsorte zugelassen. In den vergangenen Jahren vermehrt v.a. im Burgenland und in Niederösterreich ausgepflanzt.

Wein:
Granatrot bis tiefdunkelrot. Typisches Bukett von schwarzen Johannisbeeren. Hoher Gerbstoffgehalt. Mit zunehmender Flaschenlagerung samtig und harmonisch.